Das sind die Size Zero Ernährungspläne!

29.01.2016

Meine Lieben, im neuen Size Zero Programm bekommt ihr nicht nur eine Verbesserung der Originalpläne, sondern habt nun auch noch eine viel breitere Auswahl, um eure Ziele mit unterschiedlichen Ernährungsformen zu erreichen. An etwas Neues und Ungewohntes muss man sich zunächst gewöhnen und herantasten. Aus diesem Grund möchte ich euch heute mit der neuen Planvielfalt etwas vertrauter machen!

Jede Frau hat ihre eigenen kleinen Problemzonen und Ziele, was ihre Topform betrifft. Viele möchten in erster Linie abnehmen. Die Eine mehr, die Andere weniger und andere möchten vielleicht sogar zunehmen. Diese Ziele kann man mit ganz unterschiedlichen Ernährungsformen erreichen, denn jede von uns hat so ihre eigenen kleinen “Ernährungsmacken”! Vielleicht verträgt oder mag man bestimmte Lebensmittel nicht oder weiß schon vorher, dass man ohne Kohlenhydrate Probleme mit Heißhunger bekommt. Es ist wichtig diese Punkte zu beachten, wenn es um das Durchhalten geht! Denn eine Diät kann schließlich nur erfolgreich sein, wenn man sie auch umsetzen kann. Deswegen habt ihr auch dauerhaft, auch nach den 10 Wochen Size Zero, über euren Log-In Bereich Zugriff auf alle Pläne, so dass ihr jederzeit auch auf einen anderen Plan umsteigen und diesen ausprobieren könnt.

Welche Möglichkeiten bekommt ihr nun konkret bei Size Zero? 

 

Wenn ihr ABNEHMEN (Kaloriendefizit) möchtet, könnt ihr aus folgenden Plänen wählen:

LOW CARB - Die Originalpläne: Diese sind geeignet, wenn ihr von euch wisst, dass es euch leichter fällt, Kohlenhydrate zu reduzieren, ohne euch dann körperlich oder mental extrem beeinträchtigt zu fühlen. Bei mir ist das zum Beispiel der Fall: Auch wenn ich Kohlenhydrate liebe, wie meinen Kartoffelbrei, fällt es mir bei einer Kalorienreduktion leichter, zunächst auf diese zu verzichten, um das Kaloriendefizit einzuhalten. Bei vielen Kohlenhydraten neige ich dazu mehr zu essen, als ich möchte und manchmal fühle ich mich dann auch etwas träge.

HIGH CARB - NEU!: Es gibt aber auch viele Mädels, die von sich wissen, dass sie bei weniger Kohlenhydraten weniger leistungsfähig im Training, aber auch im Alltag werden. Sie fühlen sich dann körperlich schwach und merken auch, wie die Stimmung sinkt. Viele kämpfen dann auch mit Heißhungerattacken. Genau für diese Mädels haben wir die neuen High Carb Pläne entwickelt! Da das Kaloriendefizit hier das Gleiche, wie bei den Originalplänen ist, könnt ihr genauso gut damit abnehmen!

Mehr über Low Carb vs. High Carb erfahrt ihr HIER!

VEGAN: Immer mehr Mädels verzichten auf tierische Produkte, egal ob aus ethischen oder geschmacklichen Gründen. Natürlich ist die Lebensmittelauswahl dann eine ganz andere, aber auch damit kann man in Topform kommen. Da pflanzliche Proteinquellen meist kohlenhydratreich sind, sind diese Pläne auch eher High Carb ausgerichtet.

 

Wenn ihr WENIG ABNEHMEN (geringeres Kaloriendefizit), GEWICHT HALTEN (Erhaltungskalorien) möchtet:

LIGHT Pläne: Diese orientieren sich an den Originalen Low Carb Plänen, nur in abgeschwächter Form, sodass das Kaloriendefizit ein bisschen geringer ausfällt. Es ist also eine etwas lockere Variante und eignet sich auch gut, wenn euer Fokus noch mehr auf dem Muskelaufbau liegt.

 

Wenn ihr AUFBAUEN bzw. ZUNEHMEN (Kalorienüberschuss) möchtet:

AUFBAU Pläne: Diese sind optimal für die, die nicht abnehmen, sondern mehr Muskeln aufbauen und das Körpergewicht erhöhen möchten. Hier könnt ihr richtig viel essen, damit ihr auch genügend Kalorien zu euch nehmt.

 

Alle Pläne stehen euch dauerhaft und auch nach den 10 Wochen zur Verfügung! Und egal für welchen Plan ihr euch entscheidet und welches Ziel ihr verfolgt, mit Size Zero erreicht ihr ganz sicher in nur 70 Tagen oder weniger eure Topform!

Kussis, Eure Alina